Pausenhelfer

Unsere Viertklässer übernehmen Verantwortung!

Immer vier Viertklässer sind in der Pause als Helfer unterwegs. Erkennen kann man sie an den auffälligen Neo-Warnwesten.

So können sie angesprochen werden, wenn ein Kind die Pausenaufsicht nicht entdeckt oder anderweitig Hilfe braucht. Bei Verletzungen begleiten sie die Kinder ins Sekretariat und kümmern sich um einen Kühlbeutel oder ein Pflaster und sorgen dafür, dass das verletzte Kind nicht allein ist. Am Ende der Pause greifen die Pausenhelfer unterstützend ein, damit es kein Gedränge an der Tür gibt.

Martinsfeier

Mo., 11.11.,
16.45 - 18 Uhr

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit der Nutzung unserer Dienste auf dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen